Astra-Society-Forum
Willkommen im Astra Society Forum

Gebe bitte deinen User Namen und dein Passwort ein
sollte es probleme geben wende dich bitte an
dealercool@web.de

Astra-Society-Forum

Das Scene Forum der Tuning Gemeinschaft
 
StartseiteAstra SocietyKalenderFAQAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Astra Day Voting 2010

Nach unten 

Astra Day Voting 2010
Nr.1
2%
 2% [ 2 ]
Nr.2
29%
 29% [ 26 ]
Nr.3
7%
 7% [ 6 ]
Nr.4
6%
 6% [ 5 ]
Nr.5
15%
 15% [ 13 ]
nr.6
27%
 27% [ 24 ]
Nr.7
8%
 8% [ 7 ]
Nr.8
6%
 6% [ 5 ]
Nr.9
0%
 0% [ 1 ]
Stimmen insgesamt : 89
 

AutorNachricht
dealercool
Admin
avatar

Männlich
Anzahl der Beiträge : 6545
Alter : 36
Ort : Krefeld
Land :
Browser Icon :
Anmeldedatum : 07.01.08

BeitragThema: Astra Day Voting 2010   Do Apr 01, 2010 10:21 am

Nr.1

Typ:

Astra G CC Bauj. 98

Motor / Motorraum:

2,0 16V X20XEV
Kopf geplannt und Kanäle geweitet
BMC Carbon Luftfilter + großes Ansugrohr
Haubenlifts
Carbon Parts
Chromschellen

Auspuff:

Lexmaul Fächerkrümmer
MSD Attrappe
Remus ESD mit verstecktem Endrohr

Felgen und Reifen:

Artec Turbo P
8,5 x 17
215/40r17 Hancock V12 Evo

Fahrwerk:

GTS Suspention Gewindefahrwerk

Exterieur:

Coupe Front mit JMS Lippe (modifiziert)
Danke an <<-Christoph->, Mycraft
Rieger Seitenschweller
Lumma LPC-R CC mit Kennzeichenaufnahme
Cleane Heckklappe, Seitenleisten, Seitenblinker und Dachantenne
entfernt
OPC Flügel
Hella Xenon Scheinwerfer schwarz/Weiß lackiert mit Depo Blinkereinsätzen
Böser Blick von RDX in Haube und Kotflügel
Lasierte Rückleuchten
FK Einarmwischer mit 550mm Blatt
Insignia Wischerdüsen

Interieur:

Mittelkonsole auf Doppel Din umgebaut
Play Station 2 im Handschuhfach
Leder Alcantara Ausstattung vom Silverline (Danke an Cyclopz)
Kofferraumausbau (Danke an Cyclopz)
Scharzer Himmel,A/B/C Säulen, Heckklappenumrandung
2 Spot´s in der Heckklappe
Diverse Teile in weiß lackiert
Schaltstock um ca. 3cm gekürzt
Weiße Fußraum und Einstiegbeleuchtung

Musik:

JVC AVX 800
2 SPL Dynamics Woffer
1 Mac Audio 4600 Black Serie
1 1Fart Audiotec Kondensator







Nr. 2

Astra G Selection
Baujahr: 2002
Farbe: lila-bordeaux Perleffekt (eigenmischung)
Motor: 2.0 DTI

Umbauten:

Aussen:

- 9x18 ET 27 Dynatec M6 mit 215/35/18 - Schrauben,Felgeninnenbetten und Designlöcher in Wagenfarbe Felgen komplett mit Klarlack pulverbeschichtet
zudem links und rechtlaufend nicht wie bei MAM Nachbauten die dann einseitig in die falsche Richtung laufen
- Eigenredroduktion der originalen Dyntech Nabendeckel als Metalllogo mit UV Klarlack
- Brembo Bremsscheiben geschlitzt mit ATE Belägen
- Bremssättel rot lackiert mit Brembo Schriftzug
- Eigenbau Frontschürze Phase 4 (Basis Lumma STC)
-Lumma STW Heckflügel gekürzt
- CDW Tuning Motorhaube mit Lufteinlass - Verstärkt,Grill verkleinert und Bösen Blick mit GFK in einem Guss an die Haube angebracht (Eigenbau)
- WS Styling Heckschürze - Nummernschildbeleuchtung geleant
- Ingo Noak Tuning Seitenschweller
- Schwarze Magic Color Hauptscheinwerfer von Hella
- Seitenblinker in den Kotflügeln gecleant
- Zender/Remus Endschalldämpfer aus Edelstahl mit mittigem Ausgang
- SpiegelReflexScheibenfolie
- Rot graue Rückleuchten im Lexmaul Look mit LED Technik
- 55/40 Weitec Fahrwerk
- Edelstahl Heckklappengriff
- Aussenspiegel M5 Look hochklappbar
- Heckscheibenspoiler
- Türgriffe und Zierleisten nachträglich in Wagenfarbe lackiert
- Türschlösser entfernt
- Irmscher Edelstahlauflage auf Türgriff
- Selbstleuchtendes Kennzeichen
- Heckwischer gecleant
- Tankdeckel gecleant von Innen schwarz hochglanz lacliert und den eigentliche Deckel zum Aufschrauben bekam eine Edelstahlverkleidung hochglanzpoliert
- Werksmässige Schweisspunkte im innernen der Türen Einstiegen etc gecleant
- GFK Kotflügel mit Lufteinlass daranBöser Blick in GFK anlaminiert
- Dachleisten hochglanzpoliert und extra angefertige glatte Einschübe
- Dachbox zweifarbig in schwarz hochglanz und Wagenfarbe
- Träger für Dachbox auch schwarz hochglanz lackiert
- Bonrath Einarmwischer - nachträglich verchromt

Motorraum:

- Frontblech gecleant
- Sämtliche Schlauchschellen aus Edelstahl in 24 Karat vergoldet
- Sicherungs und Relaiskastenabdeckung Abdeckung aus hochglanzpolierten Edelstahl
- Domcaps aus hochglanzpolierten Edelstahl
- Ölpeilstababdeckung aus hochglanzpoliertem Aluminum
- Bremsflüssigkeitsdeckelabdeckung aus hochglanzpoliertem Aluminum
- Ausgleichsbehälterdeckelabdeckung aus hochglanzpoliertem Aluminum
- Wischerwasserbehälter deckelabdeckung aus hochglanzpoliertem Aluminum
- Öleinfülldeckel Kunststoffverchromt
- Bremsflüssigkeitbehälter Kunststoffverchromt
- Doppelrohr Domstrebe aus Aluminium hochglanzpoliert
- Schlossbrückenfeder aus hochglanzpolierten Edelstahl
- Turboladerladeluftrohr poliert
- Haubenzapfen aus hochglanzpolierten Edelstahl
- Haubenhaken aus hochglanzpolierten Edelstahl
- Kotflügelscharuben bi color gold und Edelstahl
- Luftfilterkasten schwarz hochglanz- Kasten gecleant
- Motorabdeckung schwarz hochglanz lackiert
- Ausgleichsbehälter schwarz hochglanz lackiert
- Wischerverkleidung schwarz hochglanz lackiert

Innenraum:

- Lederaustattung
- Alcantaragrau/Lederschwarz Handbrems und Schaltmanschette
- Dachhimmel in echt Alcantara grau
- Mittelarmlehne oben Leder unten hochlang schwarz lackiert
- Mittelkonsole mit eingearbeitetem TFT,eigenbaz in Carbon inkl Ascher und Sitzheizungsblende (Wassertransfer)
- A- Säulen Carbon (Wassertransfer) auf Fahrerseite Zusatzinstrumente
- Türinnengriffe in Carbon (Wassertransfer)
- Carbonumrandung Tacho
- Lenkradsäulenverkleidung Carbon (Wassertransfer)
- B-C Säulen schwarz hochglanz lackiert
- Einstiegs und sitzverkleidungen schwarz hochglanz lackiert
- Mitteltunnel hochgalnz schwarz lackiert
- Brillenfächer Corsa D vorne und hinten beleuchtete Angstgriffe schwarz hochglanz lackiert
- Lüftungsschwert schwarz hochglanz lackiert
- Radioumrandung schwarz hochglanz lackiert
- graue Velor Fussmatten mit Opelgarage und KadettMG Stick
- Verchromte Lüftungsblenden
- Verchromte Ringe an Drehknöpfen
- Schaltkulissenrahmen aus Edelstahl hochglanzpoliert
- Türpinrahmen aus aus Edelstahl hochglanzpoliert
- Lüftungsrahmen aus aus Edelstahl hochglanzpoliert
- Beleuchtete Türpinne aus Plexiglas mit Opellogo
- Alu Schaltknauf mit graviertem Astra Schriftzug
- Alupedalauflagen Opel Speedster
- LED Innenraumleuchte mit Opel Emblem in weiss
- LED Fussraumbeleichtung in weiss


]


Nr. 3


Fahrzeugdaten:

Typ:

Astra G CC Edition 100 Bauj. 11/99


Farbe:

Z384 Kiwi-Metallic und D3 349 Special Effect Gold


Motor / Motorraum:

ab Werk ein 1,6 16V
seit 2008 ein 2,0 16V @ 170 PS
Dbilas FLOWTEC Saugrohr
Dbilas Nockenwellen
Dbilas Luftfiltersystem
Bonrath Haubenlifts
Gema Schaltwegverkürzung
diverse Teile lackiert
diverse Teile vergoldet
verchromte Batterieabdeckung
Eigenbau Domcaps



Auspuff:

Lexmaul Fächerkrümmer mit verchromten Hitzeschutzblech
Friedrich Duplex Gruppe A (Trapez Endrohr)



Felgen:

Schmidt Space
VA 8,5x17 ET35 (+Ersatzrad)
HA 9,5x17 ET30 jetzt ET15
15mm H&R Spurverbreiterung
vergoldete Schrauben und Nabenabdeckung
Betten poliert



Reifen:

VA 215/40r17
HA 245/35r17


Bremsen:

308mm Zimmermann gelocht (4-Loch Sonderanfertigung)
HA Zimmermann gelocht
Stahlflex Bremsleitungen
Bremsenkühlung vom OPC1
Bremssättel in Gold lackiert



Fahrwerk:

Hiltrac bzw. Formel K Gewindefahrwerk
ca. 70/50


Exterieur:

Coupe Front mit JMS Lippe (Eigenbau)
Mattig Coupe Look Kühlergrill
Böser Blick in Blech (Haube und Kotflügel verlängert)
Kadett GSI Hutzen in der Haube
Mercedes Sprinter Lufteinlässe in den Kotflügeln
Seitenblinker gecleant
Jom OPC-Style Spiegel
Rieger Seitenschweller
RDX-Racedesign New Style Heckschürze mit Kennzeichenmulde
gecleante Heckklappe
OPC Heckspoiler
Dachkantenspoiler
Radläufe 1,5cm gezogen
Seitenleisten in Wagenfarbe
Türgriffe in Wagenfarbe
schwarze Xenon-Scheinwerfer (Eigenbau)
schwarze Rückleuchten von Irmscher
usw.



Interieur:

König K5000 mit grünem und schwarzem Leder
Opel Mittelarmlehne (Leder)
Doorboard mit grünem Leder und schwarzem Alcantara (Eigenbau)
Alcantara (schwarz) Himmel, Sonnenblenden und Vectra B Ablagefach /modifiziert
Alcantara (schwarz) A, B und C Säule
Alcantara (schwarz) Heckklappenverkleidung
Alcantara (schwarz) Kofferraumverkleidung
Alcantara/Leder Schaltmanschette und Handbremsmanschette
Raid Silberpfeil Typ1
Coupe Tacho
div. Innenraumteile in gold lackiert
Mittelkonsole mit 8" Touchscreen und DVB-T Receiver (Eigenbau)
Aschenbecher bis Schaltrahmen gecleant (Eigenbau)
TID weiß beleuchtet und an die Stelle des Aschenbechers verlegt
Irmscher Türpinne
Scheiben schwarz getönt (Midnight)
Fensterschließungsmodul von MyCraft
Corsa C Brillenfach und Angstgriffe schwarz lackiert
usw.



Car-Hifi / Multimedia:

JVC KD-DV 6201 DVD Radio mit USB
HP e-PC CarPC (cPos, Navigon NCK, WLAN)
8" Touchscreen in die Mittelkonsole eingespachtelt
9" TFT im Kofferraum
TechniSat DigiPal 1 DVB-T Receiver in die Mittelkonsole integriert
Optima Red im Kofferraum
Eton PA 1502
Eton PA 2802
Audio System Xion 165-4
Eton Crag 1000
Rückfahrkamera
Mini-Kühlschrank
GFK Kofferraumausbau
usw.








nr.4

Typ: Astra G Coupé

Motor: z18xe

Felgen: Barracuda Votec t6 in 8x18 mit 215/35 Falkenbereifung

Auspuff: Edelstahlanlage ab Kat mit 2x76 mm Endrohr

Bremsen: Brembo

Exterieur: Irmscher Heckflügel, Hella Magic Colours Scheinwerfer, Anaconda Rückleuchten, schwarzer Kühlergrill und schwarze Zierleiste am Kofferraumdeckel

Innenausstatung: hell beiges Leder

Fahrwerk. VA 40 mm h&r federn HA Serie

Audio: Alpine Mp3-Radio, Hifonics zx9000 Stufe und Hifonics zx12 dual band pass Woofer






Nr. 5

Außen:
Lumma LPC-R Front- und Heckschürze, Heckschürze bearbeitet, sodass in den äußeren Aussparungen nur die Auspuffrohre zu sehen sind
CSR-Schweller (bald wohl Rieger-Schweller)
Radhäuser und Kotflügel gebördelt und gezogen bis die Kante weg war
Böser Blick in Blech
Heckklappe teilgecleant
Duplexauspuff von Friedrich Motorsport mit je 1x90mm Endrohr
cleaner Tankdeckel innen und außen, außen in Wagenfarbe, innen in braun lackiert
polierte Alu-Abdeckung für den Tankschraubdeckel
Lexmaulgrill (momentan Eigenbaugrill)
Devil-Eyes Scheinwerfer
Lexmaul Rückleuchten
LED-Tagfahrlichter von dectane
Coupe-Chrom-Heckleiste
Heckscheibenblende von Lumma

Felgen:
Tomason TN1 in 8,5x18'' ET30, hinten mit 15mm Distanzscheiben

Bremsen:
Bremsen vorne von Zimmermann gelocht
hinten original

Innenraum:
Original Sportsitze nachgerüstet mit Lederbezügen
Hinten originale Ledersitzbank
Ledertürpappen
A-B-C-Säulen, Himmel, Spiegeldreiecke mit braunem Leder bezogen
Heckklappenverkleidung mit braunem leder bezogen
diverse Kunststoffteile in Braun lackiert
polierte Chrompins mit polierter Edelstahlumrandung
verchromte Lüftungsgitter
polierte Einstiegsleisten
Tacho-Carbon-Rahmen
Tacho-Chromringe

Motorraum:
Motorabdeckung in braun lackiert
diverse Abdeckungen aus Alu poliert
polierte Haubenlifts
div. Schrauben aus poliertem Edelstahl,
gecleanter Luftfilterkasten in braun lackiert
Bolzen und Fanghaken verchromt/poliert
Seilzughalter poliert
Batteriehalter verchromt
Schlossbrückenfeder poliert
polierte Motorhaubenaufstellstange aus Edelstahl

Kofferraum:
doppelter Boden mit Subwoofer in Reserveradmulde
zweifarbig bezogene Hutablage
polierte Door-Poppers damit die Heckklappe aufspringt







Nr. 6


Astra G CC Bauj. 98 5 Türer

Farbe:

- braun ( Eigenmischung )
- beige ( Eigenmischung )
- scharz ( von Opel was )
- Pinstripes + Airbrush von Spektacolor ( Bilder gibts Mitte Feb. )

Motor / Motorraum:

Umbau auf Z20LET
- Z20let aus einem OPC
- PowerRohr
- Bailey Pop Off
- Samcos
- LEH Ladder
- LEH Einspritzdüsen
- Phase 1
- großer LLK
- Motorraum beige lackiert
- viel Teile vergoldet
- Motoranbauteile braun/beige lackiert
- Lexmaul Domstrebe
- Bonrath Haubenlifts
- cleaner Luftfilterkasten

Auspuff:

- 3" Edelstallauspuffanlage von Friedrich
- Vorkatersatzrohr
- ESD mit verstecktem Endrohr

Felgen und Reifen:

- Schmidt Mystic in 7,5 & 8,5 x 17"
- Falken ZIEX ZE-912 205/40 R17 & 225/35 R17

Fahrwerk:

- KW Gewindefahrwerk

Bremsen:

- 308 Turbo Bremsanlage
- Bremsenkühlung vom OPC1
- Bremssättel in Gold lackiert

Exterieur:

- Coupe Front mit JMS Lippe (umgebaut)
- RDX-Racedesign New Style Heckschürze mit Kennzeichenmulde
- gecleante Heckklappe
- OPC Heckspoiler
- Dachkantenspoiler
- Rieger Schweller
- Böser Blick in Blech (Haube und Kotflügel verlängert)
- Blinker , Seitenleisten und Türgriffe ( hinten ) clean
- OPC Spiegel
- OPC Grill
- Rückleuchten ( Bicolor )
- Devil Eyes V2 in schwarz
- schwarze klare Blinker
- Radläufe gezoge
- Dachbox
- Einarmwischer
- Windlauf eigenbau
- weiße UBB

Interieur:

- OPC Lederausstatung
- Mittelkonsole lackiert und einen TFT eingearbeitet + 4 Zusatzinstrumente
- OPC Lenkrad
- OPC Tacho
- weiße Fußraum + Instrumentenbeleuchtung
- Armlehne lackiert + beiges Leder
- Doorboards eigenbau ( vorne und hinten )
- GFK Kofferraumausbau
- Innen komplettt braun/beige beledert ( noch in arbeit )
- TID weiß beleuchtet und an die Stelle des Aschenbechers verlegt
- Vectra B Ablagefach /modifiziert
- Alupedalauflage

Car-Hifi / Multimedia:

- DVD Radio ( keine Ahnung welche Firma )
- DVB-T Receiver
- Audio System Xion 165-4
- Audio System Hecksystem
- Audio System Endstufe
- Rockford Fosgate
- 2 Audiobahn Sub`s
- GFK Kofferraumausbau
- 7" TFT in der Mk
- 6" TFT in den Kopfstützen
- Wii Im kOfferraum
- 13" TFT In der Heckklappenverkleidung
usw.







Nr. 7

Modell:
Opel Astra G CC, Baujahr 2001

Motor:
- 1.6 Liter 8V, 86 PS(Z16SE),
- Friedrich Motorsport Gruppe A mit 2x90mm DTM Endrohren
- K&N 57.i Performance Kit

Fahrwerk:
- ASA AR 1 Felgen Silber-Hornpoliert in 8x17‘‘ ET30 mit 205/40 Toyo Proxes T1-R auf der VA und 9x17‘‘ ET35 mit 215/40 Toyo Proxes T1-R auf der HA
- 40mm FK Spurplatten System A auf der HA (20mm pro Seite)
- Formel K Gewinde (momentan auf ca. -75/-40mm)
- silberne INXX Domstrebe
Interieur:
- Türpappen mit schwarzen Alcantara bezogen
- Alu Türpinne
- LED Umbau: weißer Tacho + rote Nadeln, weiß beleuchtete Mittelkonsole, Lichtschalter etc.
- weiße Innenraumbeleuchtung
- weiß beleuchtete Türgriffe
- UV Fußraumbeleuchtung
- Zusatzinstrumente Raid HP Night-Flight Serie Amber (Volt + Öldruck)
- Irmscher Chromringe für Tacho + Heizung
- Alu Fußmatten
- Schaltknauf „Victor“ lackiert
- Schaltstock gekürzt
- OPC Pedale
- SSLumar Scheibenfolie schwarz
- Umbau auf 2 Sitzer
- Schroth-Gurte ASM II in lila
- 7" Touchscreen in der MK
- Innenraumteile in Wagenfarbe lackiert
- Dachhimmel und Säulen mit schwarzen Alcantara bezogen (inkl. LED Himmel) - noch in Arbeit, aber bis zum Astra Day fertig

Exterieur:
- Two-Tone Lackierung in schwarz-lila
- Lumma LPC-R Frontschürze + NSW mit Laseroptik + Gitter
- Lumma LPC-R Heckschürze mit Kennzeichenaufnahme + Gitter
- Lumma LPC-R Heckspoiler mit Abrisskantenoptik
- Lumma Heckscheibenblende
- Rieger Infinity Seitenschweller
- Selbstleuchtendes Nummernschild
- Böser Blick (MHV + KFV aus Blech)
- cleane Heckklappe (Wischer + Schloss entfernt, Kennzeichenmulde zugeschweißt, öffnet auf Knopfdruck)
- Hella Magic Colours
- US Standlicht
- M3 Look Sportspiegel
- No-Logo Frontgrill (in Wagenfarbe lackiert)
- Hella LED Modul Rückleuchten
- Haubenlifter
- rot lackierte Bremssättel

Entertainment:
- CAR-PC für die Unterhaltung
- PS2 verbaut
- Blaupunkt Sub Serie GTX
- Blaupunkt Endstufe Serie GTX
- Blaupunkt Boxen Serie GTX


Zurzeit befindet sich meine Frontschürze, meine Seitenschweller und ein paar Innenraumteile beim Lackierer, sobald die Teile da sind, werde ich meine Bilder aktualisieren.








nr.8

Motor: 2.2 16V Z22SE
Leistung: 161 PS (EDS Phase 1)
Erstzulassung: 09/03
Kilometerstand: 73.000 Km
Ausstattung: Silver Edition
Farbe: original Europablau jetzt Candyweiß

Sound:

ALPINE CDA-9855R
Emphaser ECP26 XT4
Gehäuse-Subwoofer Emphaser EBR-112XT4
RODEK R4100N 4 Kanal
RODEK R1900N Monoblock

Was alles gemacht wurde:

Aussen:
Neulackierung Candyweiß
OPC 2 Front mit OSV- Gitter
Angel Eyes
BB in Blech
kleine Nummerschildmulde
Seitenblinker/Schriftzüge usw. entfernt
BMW- Abrisskannte
M5- Spiegel
Lexmaulgrill
Motec Nitro vorne- hinten 9x18 Zoll
mit 225/35 R18 Hankook Ventus V12 Evo Reifen
Spurplatten hinten 15mm pro Rad
AP-Federn 50/30
Remus Hardline mit Remus Mittelschalldämpfer
Schwarze Depo- Rückleuchten
Insignia- Spritzdüsen

Innen:
Kunststoffteile in Klavierlack lackiert
TC- Schalter nachgerüstet
Himmel bezogen
A/B/C Säule in Leder bezogen
OPC-Pedale
OPC- Schaltknauf
Carbon Tachoblende mit roten Nadeln







Nr. 9

Motor: 2.0L Turbo (Z20LET) 250PS Phase 2 @ EDS (Software+LLK)
Baujahr: 2001
Fahrwerk: H&R Gewindefahrwerk VA(55mm) HA(60mm)
Felgen: OZ Ultraleggera 8x18 (Weiß)
Reifen: Semperit 225-35/ZR18
Farbe: Europablau
Heckspoiler: Irmscher DTM (Weiß/Blau)






_____________________


WOHIN GENAU





www.custom-drivers.de
Nach oben Nach unten
http://www.custom-drivers.de
 
Astra Day Voting 2010
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Astra-Society-Forum :: ASTRA DAY :: ONLINE VOTING ASTRA G-
Gehe zu: